Home> Tagesübersicht

Tagesübersicht

03. - 07. April 2017

Journalistische Fotografie & neue Medien - Handwerk IV

Schnell und sicher die richtige Auswahl treffen

Wie wird eine Fotografie zum Hingucker? Wie inszeniere ich ein Gruppenbild schnell und spannend?
Dieser Workshop ist nicht nur für Premium-Fotografen gedacht, sondern liefert neue praxisnahe Ideen für den journalistischen Alltag.

05. - 07. April 2017

Radio-Personalities

Wirken und Hörer begeistern!

Mit Markus Langemann, Radiomoderator und Medienmanager.
www.langemann.de/radio

Ziel dieses intensiven Workshops ist es, den „Personalities“ Impulse und Werkzeuge für ihre tägliche Arbeit im Studio zu geben, Tricks und Kniffe zum Aufbau von Reichweite auf dem Weg zur Marktführerschaft oder dem nachhaltigen Etablieren einer attraktiven Marktposition.

10. - 12. April 2017

Glosse & Lokalspitze - Thema VIII

Kommentieren und Glossieren

Sie haben einen Standpunkt, aber die passenden Worte fehlen Ihnen? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Argumente zu Papier bringen und in Ihrer Glosse und Lokalspitze eine klare Meinung vertreten. Bringen Sie den Leser zum Schmunzeln oder Nachdenken, ohne auf abgegriffene Klischees und Formulierungen zurückzugreifen.

10. - 11. April 2017

Selbst drehen, selbst schneiden

Handyvideos imagereif!

Wer medial wahrgenommen werden will, muss die Arbeitsbelastung von Journalisten kennen. Die Pressearbeit eines Unternehmens an der Menge der ausgesendeten Pressemitteilungen zu bemessen, macht keinen Sinn. Denken Sie die Multimedialität gleich mit und bieten Sie selbst Videomaterial an: Knackige Statements, kurze O-Töne, Schnittbilder, allgemeines oder aktuelles Footage-Material.
Der Vorstandsvorsitzende äußert sich zur aktuellen Lage, aufgeräumt in Wort und Bild. Und dies nicht etwa in amateurhafter Weise, sondern hochgradig professionell in HD-Qualität, wie es in jedem Tagesschau- Beitrag laufen könnte. Dann als Download auf die Firmenwebsite und die Presse kann es frei verwenden.

Moderne Smartphones erlauben es, ein TV-Bild in HD- oder 4K-Qualität herzustellen und mit wenigen Handgriffen auch zu konfektionieren. Das Statement des Pressesprechers lässt sich so ohne weiteres hochqualitativ aufzeichnen und gleich selbst schneiden. Natürlich können auch Bauchbinden gesetzt werden. Ganze Filme lassen sich – mit ein bisschen Wissen – zum Null-Tarif produzieren. Mit ein paar Handgriffen und ein wenig zusätzlicher Technik bekommt Ihre Unternehmenskommunikation ein zeitgemäßes Zusatz-Tool in die Hand.

Und natürlich geht es auch darum, nicht nur hinter sondern ebenso vor der Kamera einen guten Eindruck zu machen.

10. - 12. April 2017

Kulturberichterstattung

Kultiges aus der Heimat

Heimat ist wieder in Mode. Nicht nur die Lokalzeitungen entdecken sich als Heimatzeitungen, sondern auch die Radiostationen. Der Trend zu regionalen Produkten, der Boom der Wochenmärkte und der Erfolg der Zeitschrift "Landlust" können als Indizien für eine neue Sehnsucht nach dem Ursprünglichen, dem Regionalen gelten.

Wie die Lokaljournalisten im Hörfunk sich dem Phänomen der Heimat annähern und wie der angestaubte Begriff "Kultur" im Radio wieder "in" wird, soll Ihnen unser Seminar zeigen.

18. - 21. April 2017

Lokaljournalismus crossmedia

Crossmedia aus Rathaus und Landratsamt

Lokaljournalist multimedial - spannende Berichte aus der Heimat für jedes Medium. Ob Schulbau, Straßensanierung oder Jugendbetreuung - lokale Themen crossmedial umsetzen mit Tablet und Smartphone.

19. - 21. April 2017

Unternehmenskommunikation

Auf allen Kanälen: Unternehmensnachrichten clever managen

Berater sprießen aus dem Boden - weil Geschäftsführer, Unternehmer, Ingenieure und Controller erkennen, dass Kommunikation ganz oben auf der Agenda stehen muss.
In unserem Seminar erhalten Sie wertvolle Tipps für die PR im eigenen Haus: PK vorbereiten, Pressekontakte pflegen, Texte zielgruppengerecht schreiben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmensthemen professionell in den Medien platzieren.

24. April 2017

Fit für die Lokalredaktion

Von der Schülerzeitung in die Redaktion

Traumjob Journalist, aber noch keine Ahnung, wie der Hase läuft? Dieser Kurs wendet sich an Schüler der Oberstufe, Studenten und journalistische Quereinsteiger, die das ABC des Journalismus kennenlernen wollen. So gerüstet steht einer erfolgreichen Hospitanz, freien Mitarbeit oder einem Praktikum nichts mehr im Wege.

24. - 28. April 2017

Reportage und Porträt - Handwerk V

Die Königsdisziplin im Journalismus

Dabei sein ist alles - wer nicht dabei ist, kann keine gute Reportage schreiben. In diesem Seminar behandeln wir erstmals beide journalistische Darstellungsformen - die Königsdisziplin und das staubfreie Porträt.

25. - 26. April 2017

Zeitmanagement für Journalisten - Thema VII

Den Redaktionsalltag besser meistern!

Wir kommen den Zeitfressern im stressigen Alltag eines Lokaljournalisten auf die Spur, finden die Balance zwischen Termindruck und kreativer Themenfindung und machen uns auf die Suche nach Zeitfenstern für kreativen Journalismus.

Terminkalender

MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
29
30

Media