Home> Tagesübersicht

Tagesübersicht

14 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite
05. - 06. September 2017

Reden schreiben und halten

Das Publikum für sich gewinnen

„Wie der Mensch, so seine Rede“ sagte der römische Rhetoriker und Staatsmann Marcus Tullius Cicero. Er wusste, wovon er sprach, denn bis zum heutigen Tag gelten seine Reden als Meisterwerke und Vorbild perfekter Redekunst. Doch wie schreibt man eine gute Rede und wie trägt man sie erfolreich vor?

Vor dieser Frage stehen sehr viele Menschen: Unternehmer, die Betriebsversammlungen durchführen müssen, Mitarbeiter ehren, Firmenfeste eröffnen; Menschen, die Vereinen vorstehen; Pressestellen in Unternehmen, Verbänden und Behörden, die für Ihre Vorgesetzten Reden ausarbeiten.
Wir bereiten Sie für Ihren Auftritt vor und vertreiben Schweißperlen. Durch Übungen kann das Erlernte sofort in die Tat umgesetzt werden. Lernen Sie in Theorie und Praxis, wie man gute Reden schreibt und hält!

07. - 08. September 2017

Recherche kompakt

Fakt oder Fake?

Wie man mit Hilfe von Rechercheplan und Rechercheprotokoll zu besseren Geschichten kommt und sie spannender erzählt. Denn die Story strukturiert und treibt die Recherche!
Das Seminar verbindet die Grundlagen der Recherche, indem es das WIE (Handwerk) und WAS (Storytelling) behandelt. Die Arbeit findet an Beispielen und Übungen des Dozenten sowie an Beispielen der Teilnehmer statt.
Erhalten Sie in kurzer Zeit einen Überblick, Anregungen und konkrete Hinweise für Ihre eigenen Recherchen. Lernen Sie eine neue Arbeitsweise kennen!

11. - 13. September 2017

Glosse & Lokalspitze - Thema VIII

Kommentieren und Glossieren

Sie haben einen Standpunkt, aber die passenden Worte fehlen Ihnen? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig.
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Argumente zu Papier bringen und in Ihrer Glosse und Lokalspitze eine klare Meinung vertreten. Bringen Sie den Leser zum Schmunzeln oder Nachdenken, ohne auf abgegriffene Klischees und Formulierungen zurückzugreifen.

11. - 15. September 2017

Crossmediales Arbeiten – Videojournalist

Aktualität braucht Qualität!

Sie lernen das crossmediale Recherchieren, Texten und Drehen für Fernsehen und Streaming. Sie erfahren, wie Sie mit der Kamera umgehen wie Ihre Präsenz vor der Kamera zu beurteilen ist und welche neuen Möglichkeiten das trimediale Arbeiten für Online, Fernsehen und Streaming für Ihre journalistische Arbeit eröffnet.

14. - 15. September 2017

Sprach- und Stimmtraining

Die Stimme als Visitenkarte

Sie trainieren, richtig zu atmen, frei zu sprechen, ohne Angst und Nervosität, kontrolliert und motivierend.
In Einzel- und Gruppenarbeit werden Ihre sprecherischen Fähigkeiten mit Hilfe von Videokontrolle sicht- und hörbar verbessert.

14. - 15. September 2017

360-Grad-Journalismus

Für die Zuschauer mittendrin

Mit Prof. Dr. Conrad Heberling, Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“, Potsdam

In diesem innovativen Seminar lernen Sie die sprachliche und visuelle Erfassung und Übersetzung von Inhalten für die Öffentlichkeit bzw. für eine vordefinierte Zielgruppe. Entdecken Sie die Anwendung von Storytelling, Framing und Campaigning sowie die Produktion und Verbreitung von Inhalten für die gesamte Bandbreite an Print- und elektronischen Medien mit dem Schwerpunkt auf Bewegtbild. Über den theoretischen und gesellschaftlichen Rahmen hinaus werden neue Ansätze des 360-Grad-Journalismus präsentiert und im Team erarbeitet und geübt.

Dieses Seminar spricht alle (auch angehende) Journalisten und Kommunikations-Experten an, die mit den heutigen Herausforderungen im Umfeld der Schnell- und Kurzlebigkeit von Berichterstattung und Information zu tun haben, ebenso wie mit der gegenwärtig immer stärkeren Fragmentierung der Kommunikation und Medien und einem immer disperseren Publikum.
Unser Ziel: Bewegtbild-Botschaften erfolgreicher und wirkungsvoller produzieren und platzieren.

18. - 19. September 2017

Krisenkommunikation

Ihr Einsatz im Ernstfall

Eine Krisensituation ist eine ernste Bewährungsprobe für die Unternehmenskommunikation. Eine falsche oder unterbliebene Reaktion kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen.

Sie möchten einer Krisensituation mit den richtigen Werkzeugen begegnen? Der organisatorische und strategische Krisenplan soll gut vorbereitet sein? Dieser Workshop vermittelt Ihnen Sicherheit!

18. - 21. September 2017

Sprache & Redigieren - Handwerk I

Wie rette ich meinen Text?

Die Sprache ist das Werkzeug des Journalisten, das regelmäßig gepflegt, und, wenn nötig, geschliffen und verfeinert werden muss.

Im Seminar werden eigene Texte unter die Lupe genommen und konstruktiv kommentiert. Weitere Themen sind Briefings von freien Mitarbeitern und das Umschreiben von Fremdtexten.

20. - 22. September 2017

Unternehmenskommunikation

Auf allen Kanälen: Unternehmensnachrichten clever managen

Berater sprießen aus dem Boden - weil Geschäftsführer, Unternehmer, Ingenieure und Controller erkennen, dass Kommunikation ganz oben auf der Agenda stehen muss.
In unserem Seminar erhalten Sie wertvolle Tipps für die PR im eigenen Haus: PK vorbereiten, Pressekontakte pflegen, Texte zielgruppengerecht schreiben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Unternehmensthemen professionell in den Medien platzieren.

25. - 26. September 2017

PR-Konzepte für Einsteiger

Grundlagen der Pressearbeit

Regeln, Gewohnheiten und Profi-Tricks: Wer das Handwerkszeug guter Pressearbeit beherrscht, kann gezielt und effizient zum Erfolg der Unternehmenskommunikation beitragen.

Welche formalen Standards gelten für eine Pressemitteilung und welche Themen haben Nachrichtenwert? Wie wird ein Medienverteiler aufgebaut oder eine Pressekonferenz inszeniert?

14 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite

Terminkalender

MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
23
24
30

Media