Home> Tagesübersicht

Tagesübersicht

11 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite
30. Oktober 2019 - 02. November 2019

Politik in den Medien

in Berlin

Kommen Sie mit uns in die Bundeshauptstadt Berlin und üben Sie sich in politischer Berichterstattung in Theorie und Praxis. Lernen Sie alles über Hintergrundgespräche, Themenfindung und Recherchestrategien. Zur Vertiefung des Themas besuchen wir eine Vollsitzung des Deutschen Bundestages und führen ein Hintergrundgespräch mit Politikern.

04. - 08. November 2019

Journalistische Fotografie & neue Medien - Handwerk IV

Schnell und sicher die richtige Auswahl treffen

Wie wird eine Fotografie zum Hingucker? Wie inszeniere ich ein Gruppenbild schnell und spannend?
Dieser Workshop ist nicht nur für Premium-Fotografen gedacht - er liefert auch wichtige Grundlagen und neue, praxisnahe Ideen für den journalistischen Alltag im Online- und Printbereich.

04. - 08. November 2019

Radiomoderation

Mehr als Uhrzeit, Wetter und Stationsname

mit Jörn Albrecht, Moderator, Radio Bremen ("Bremen Eins" und "Nordwestradio")

Schwerpunkt des Seminars ist die Haltung des Moderators, seine Rolle im Programm, seine Wirkung, sein Grundton - ein in der Moderatorenausbildung unterbelichtetes Thema. Wir behandeln nicht nur den Aspekt Glaubwürdigkeit (vor dem Hintergrund der aktuellen Medienschelte), sondern alle Spiel- und Ausdrucksformen, die dem Moderator zur Verfügung stehen, um den Glaubwürdigkeits-, Beliebtheits- und Vertrautheitsgrad eines Senders zu erhöhen.

Was strahlt ein Sender aus, wofür steht er, wie nah ist er seinen Hörern und welchen Beitrag leistet der Moderator? Trainieren Sie Ihre jeweiligen Wirkungsmöglichkeiten und begreifen Sie sich als Persönlichkeiten, die das Image des Senders, seine Atmosphäre, seinen Sound prägen.
Üben Sie Sendungsvorbereitung, Anmoderationen, Themenvermittlung, Überleitungen, Musikmoderation und den Umgang mit Interviewpartnern und Hörern am Telefon, Reportern, Korrespondenten und Beiträgen.

Das Seminar vermittelt außerdem die phonetischen Grundlagen und entsprechende Übungen für eine gute Mikrofonsprache: Aussprache, Artikulation, Intonation, Sprechrhythmus. Außerdem geht es um die Sprechhaltung im weiteren Sinne: Erzählende Sprache, Natürlichkeit, Klarheit, Textaufbau, Schreiben fürs Sprechen, Anschaulichkeit, freie Rede, Vermeidung von Marotten, sprachliche Originalität.

Auch die technischen Aspekte kommen in unseren zwei digitalen Hörfunkstudios nicht zu kurz: Selbstfahren, Backtiming, Umgang mit Soundelementen, Sprache und Musik, Ramp Talk, Blenden, Rhythmus und Sound, "Lautheit", Aussteuerung, Umgang mit dem Optimod.

Und, last but not least: Die lustvolle Seite des Radiomachens. Witz, Pointierung, Good Vibrations, unerwartet reagieren, Humor ausleben, einen Sendungs-Flow herstellen, den "heiteren Blick auf die Welt" wagen, mit Pannen umgehen, Spontaneität zulassen. Für Radiosendungen mit unverwechselbarem Charakter!

11. - 12. November 2019

Recherche kompakt

Fakt oder Fake?

Wie man mit Hilfe von Rechercheplan und Rechercheprotokoll zu besseren Geschichten kommt und sie spannender erzählt. Denn die Story strukturiert und treibt die Recherche!
Das Seminar verbindet die Grundlagen der Recherche, indem es das WIE (Handwerk) und WAS (Storytelling) behandelt. Die Arbeit findet an Beispielen und Übungen des Dozenten sowie an Beispielen der Teilnehmer statt.
Erhalten Sie in kurzer Zeit einen Überblick, Anregungen und konkrete Hinweise für Ihre eigenen Recherchen. Lernen Sie eine neue Arbeitsweise kennen!

13. - 15. November 2019

Social Media Praxis

So kommuniziert die Welt!

Wie sehen die aktuellen Trends im Bereich Social Media aus und wie setzen Sie die sozialen Medien in Ihrem Verlag oder Unternehmen gezielt und sinnvoll ein?
In diesem Seminar wird Ihnen der Fahrplan mitgegeben, mit dem Sie aktiv in einen Dialog mit Ihrer Zielgruppe treten und das Medium in den Arbeitsalltag integrieren können. Wir zeigen, wie sich Erfolge messen lassen („Social Media Monitoring“) und die Instrumente des Social Media Marketings wirkungsvoll eingesetzt werden. Sie erfahren, was Social Media tatsächlich leisten kann und wie Sie die Chancen zur Leser- bzw. Kundenbindung optimal für sich nutzen können.

13. - 14. November 2019

Verdachtsberichterstattung und ihre Grenzen

Aufklärung oder Rufmord?

Der Verdacht ist der ständige Begleiter von Journalist*innen, und viel gegenwärtiger als man ahnt. Das Seminar zeigt, was zulässig ist – und was nicht. Sie lernen, wie Sie einem Verdacht nachgehen und sie hinreichend belegen, auch um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen.

18. - 19. November 2019

Zeitungsdesign

Top Design statt schöner Schein!

Die Teilnehmer lernen, wie Design wirkt, welche Bilder und Infografiken in der Tageszeitung platziert werden und erfahren alles Wissenswerte über Leserbindung durch Visuelles Erzählen.

20. - 22. November 2019

Künstliche Intelligenz im Journalismus richtig nutzen

KI, Big Data, Algorithmen

Mit Prof. Dr. Conrad Heberling, Professor für Medienwissenschaften an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“, Potsdam

Dieses innovative Seminar richtet sich an alle Medienmacher aus Fernsehen, Radio, Online, Mobile, Social Media, PR und Marketing. Mit dem Erlernten lassen sich dank KI mit wenig Aufwand große Effekte bewerkstelligen.

25. - 29. November 2019

Reportage und Porträt - Handwerk V

Die Königsdisziplin im Journalismus

Dabei sein ist alles - wer nicht dabei ist, kann keine gute Reportage schreiben. In diesem Seminar behandeln wir erstmals beide journalistische Darstellungsformen - die Königsdisziplin und das staubfreie Porträt.

25. - 26. November 2019

Englisch-Intensivkurs für Entscheidungsträger

Denglisch war yesterday!

Mit Prof. Dr. Conrad Heberling, gebürtiger Kanadier und Professor für Medienwissenschaften an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ Potsdam, der zu begeistern weiß!

Dieses innovative Englisch-Intensivseminar wendet sich an Alle, die ihre Sprach- und Schreibkenntnisse auffrischen und verbessern möchten. Z.B. an Entscheidungsträger, Unternehmer, Vertriebs- und Marketing-Fachleute, die in einem englischsprachigen Umfeld zu tun haben oder auch an Jene, die einfach ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen wünschen.

Sie lernen die Sprache besser zu verstehen und sich in allen Bereichen des Sprachgebrauchs treffend mündlich und schriftlich auszudrücken. Durch eine bewährte Lehrmethode – Englisch lernen soll schließlich Spaß machen - und die rein englischsprachige Atmosphäre während dieses Kompaktseminars wird den Teilnehmern das notwendige theoretische und praktische Wissen einfach, schnell und prägend vermittelt. Mögliche Sprachhemmungen werden dabei überwunden und die eigene Sprachsicherheit wird deutlich verbessert.

Für das Seminar sind Englisch-Grundkenntnisse erforderlich.

11 Einträge
Seite [1 von 2]
<<<°1°2°>>>
Weiter zu Seite

Terminkalender

MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
3
9
10
16
17
23
24
30

Media